4.Herren mit durchwachsener Saisonhälfte

31.12.12

Nach Abschluss der Hinserie belegt die 4. Herren einen  7. Platz im Elferfeld der Kreisliga B. Nach 3 Siegen , 3 Unentschieden und 4 Niederlagen stehen 9:11 Punkte zu Buche. Aber eine bessere Platzierung zum Ende der Saison sollte durchaus möglich sein, zumal es aus diversen Gründen nur zu  2 Spielen mit kompletter Aufstellung reichte, und die letzten beiden Spiele sogar mit 2 bzw. 3 Ersatzleuten bestritten werden mussten.

Ein grosses Dankeschoen an dieser Stelle an die Spieler der 5. Herren, die immer bereit waren einzuspringen.

Angesichts von nur 2 Punkten Rueckstand auf Platz 4 (Werder mit 11:9) und einer Verstaerkung zur Rueckrunde sollte am Ende ein sicherer Platz 4-5 herausspringen , zumal in der Hinrunde neben klarenSiegen auch Verlustpunkte durch  Unentschieden gegen die beiden Tabellenletzten eine bessere Platzierung verhindert haben.

Weiter nach oben hin gibt es sicherlich keine Moeglichkeiten – zumal in dieser Liga eine  3 Klassen Gesellschaft besteht – die oberen 2 Plaetze sind ebenso klar an Borgfeld+Woltmershausen mit 1 bzw. 2 Minuspunkten vergeben ( und mit 2 Ersatzleuten sind wir in Woltmershausen nur knapp mit 7:9 an einer Ueberraschung vorbeigeschrammt !) wie die unteren beiden mit 1 bzw. 3 Punkten an Habenhausen und Buntentor – der Rest schlaegt sich um Platz 3 bis 9.

Auf ein gutes Gelingen in der Rueckrunde.

Joerg Goldstein, MF 4. Herren



Category: Spielberichte